Samstag, 25. November 2017Boogiehasen Trainer Workshop Herbst 2017

Letztes Wochenende, 25. und 26.11.2017 gab es den ersten Teil der internen Trainerausbildung der Boogiehasen. 4 Turnierpaare, die auch schon Clubtrainings abhielten, hatten an diesen beiden Tagen die Möglichkeit  tiefer in die Tätigkeit eines Trainers bzw. Coaches hinein zu schnuppern. Robert Aigner führte mit diverse Aufgabenstellungen, Gruppen- und Einzelarbeiten bzw. Diskussionen und Meinungsaustausch die Teilnehmer an bzw. durch die einzelnen Themenkreise.

Themenkreis “Verstehen“

  • Besprechen von Wertungskriterien und Vorgaben
    • Anhand der ÖRRV-Unterlagen
    • Anhand von Meinungsaustausch (versch. Zugänge)
    • Analyse von Paaren anhand diverser Videoaufnahmen
    • Zerlegen von Figuren und Abläufen

Themenkreis “Trainingsplanung“

  • Grundlagen der Trainingsplanung
    • Periodisierung / Zyklen
    • Aufbau eines langfristigen Trainingsplanes
    • Grundlegender Aufbau von Trainingseinheiten
    • Unterschied: Seminare – Clubtrainings – Turniertraining
    • Vorbereitung auf ein Training (als Leiter)

Themenkreis “Lehren“

  • Wie funktioniert lernen?
    • Was bedeutet das im Einzelfall?
    • Wo verstecken sich diverse Hürden?
    • Aufbau und Gliederung von Figuren und deren Elementen

Themenkreis “Lehrer, Trainer, Coach“

  • Unterschiede der einzelnen Tätigkeiten / Funktionen
  • Welche Möglichkeiten, bzw. Sichtweisen  gibt es Themen anzugehen?
  • Aufzeichnungen diverser Zugänge und Planungsschritte
  • Unterschied: Prozesse und Abläufe

Für das leibliche Wohl war natürlich auch gesorgt. Nicht nur durch die super Küche des Payerbacherhofs, sondern auch durch den Wellnessbereich, welcher Samstagabend ausgiebig genutzt wurde. Alles in allem ein schönes und lehrreiches, aber auch anstrengendes Wochenende für die Teilnehmer die sich auch schon geschlossen für den Teil 2 im Jänner angemeldet haben.

Verlinkungen

Termin
Boogiehasen Trainer Workshop Herbst 2017 am 25.11.2017