Samstag, 06. November 2021 Elsa und Andreas erreichen das Finale und den 5. Platz beim World Cup in Genf!

Am 06. November fand in Genf (Schweiz) ein WRRC World Cup Turnier der Boogie Woogie Main Class statt. Mit dabei am Start waren zwei unserer Paare: Velina & Alexander sowie Elsa & Andreas. Das sehr gut und hochkarätig besuchte Turnier war, wie gewohnt bei den Schweizer Kollegen, top organisiert und strahlte mit tollen Performances der Teilnehmer.

Für Velina und Alexander war es der erste World Cup in ihrer noch jungen Turnierkarriere. Sie konnten sich in der Vorrunde (in langsam und schnell) erstmals gut präsentieren und steigerten dann auch noch ihre Leistung in der Hoffnungsrunde. Am Ende wurde es der 27. Platz!

Für Elsa und Andreas startete das Turnier ebenfalls mit der langsamen und schnellen Vorrunde. Nachdem die beiden aufgrund der Pandemie-Pause seit fast genau 2 Jahren keinen Präsenz-World Cup mehr in den Beinen hatten, war es sehr spannend zu sehen, wo sie sich nun einordnen werden. Nachdem beide Runden sehr gut gelungen sind, befanden sie sich auf dem 8. Platz und waren somit direkt für das Halbfinale qualifiziert. Im Halbfinale wurden dann mit einer Instrumentalrunde die Karten neu gemischt und erneut schafften die Beiden es, eine gute Leistung abzurufen. Trotzdem konnten sie ihren Augen kaum glauben, als sie am Ende der Runde den 7. Platz auf der Ergebnistafel sahen - das bedeutet in diesem Fall den Einzug ins Finale! Im Finale hatten sie nochmals die Möglichkeit, diesmal alleine auf der Fläche, einen langsamen und schnellen Boogie zu präsentieren. Auch hier schafften sie es solide Leistungen zu zeigen. Das Finale hielt dann noch eine Überaschung für unser Paar bereit: Sie konnten noch einmal 2 Paare hinter sich lassen - somit wurde es am Ende der sensationelle 5. Platz für unser Paar bei diesem top-besetzten internationalen World Cup Turnier. Die Boogiehasen sind stolz auf euch und gratulieren zu diesem tollen Ergebnis! Es ist nicht nur der beste Platz bei einem World Cup für die Beiden sondern auch die beste Platzierung eines Boogiehasen Paares bei einem WRRC Turnier aller Zeiten!

Zusätzlich für alle Statistik-Liebhaber da draußen: Es war das erste WRRC Turnier seit dem 16.10.2016, wo wir 2 Paare der Boogiehasen in der Main Class am Start hatten. Damals waren es Elsa & Andreas mit Miriam & Markus, die uns beim World Cup in Graz vertreten haben.

Hier noch die Ergebnisse des Finales:

1. Platz Anna Tyutyunyuk & Masi Sauren Finnland Finnland
2. Platz Alessia Ghezzo & Dimitri Masotti Italien Italien
3. Platz Roxane Veron & Florent Llamas Frankreich Frankreich
4. Platz Bianca Locatelli & Nils Andren Schweden Schweden
5. Platz Elsa Aigner & Andreas Aigner Austria Österreich
6. Platz Svetlana Gavrilova & Alexey Gavrilov Russland Russland
7. Platz Guilia Cornelli & Simone Corsi Italien Italien