Samstag, 29. Juni 2019World Cup Sochi 2019 - Boogiehasen erstmals in einem World Cup Finale!

Vergangenes Wochenende fand in Sochi (Russland) ein Boogie Woogie World Cup der Main und Junioren Klasse statt und die Boogiehasen konnten bei diesem österreichische Turniergeschichte schreiben! Elsa und Andreas reisten als einzige Österreicher zu diesem Turnier (kein anderes Paar oder Offizieller aus Österreich war bei diesem Turnier im Einsatz) und zeigten bereits in der ersten Runde in langsam und schnell eine ausgezeichnete Leistung. Mit dem 7. Platz in der First Round qualifizierten sie sich direkt für das Halbfinale und konnten so wichtige Kraft für die nächsten Runden sparen. 

Im Piano-Halbfinale zeigten sie dann eine rundum gelugene Leistung und konnten mit den gesammelten Punkten den 5. Gesamtrang erreichen - dies bedeutet - FINALE! Das erste Finale, nicht nur für das Paar sondern auch für den BWC Boogiehasen, war somit erreicht und die Freude war natürlich groß und bis nach Österreich zu allen Mitfiebernden durchgedrungen!

Im Finale konnte unser Paar dann nochmals eine solide Leistung in langsamer und schneller Runde abrufen, welche sie zum grandiosen 6. Platz bei diesem Turnier brachte - es konnte also auch hier noch ein Paar im Top-7 Finale geschlagen werden! Insgesamt also eine absolut gelungene Turnierleistung mit einem sehr verdienten Erfolg! Wir sind sehr stolz auf unser Paar und freuen uns riesig mit ihnen, dass sie dieses Ziel nun erreicht haben!

World Cup Sochi 2019 (Sochi Open)
├ľsterreich Elsa Köck & Andreas Aigner
6. Platz (Finale)

Verlinkungen

Termin
World Cup Sochi 2019in Sochi am 27.06.2019