Montag, 15. Juli 201914 Jahre, 145 Abende,... eine Ära geht zu Ende - Unsere Boogieabende im Lindenhof enden 2019!

Liebe Mitglieder, liebe Freunde, liebe Wegbegleiter!

Vor 14 Jahren, im Jahr 2005, entschieden wir uns eine monatliche Tanzveranstaltung für unsere Mitglieder, Freunde und alle anderen Tanzwütigen zu organisieren. Wir fanden mit dem Lindenhof Breitenlee einen tollen Partner und starteten sehr erfolgreich in dieses Projekt. Wir hätten nie gedacht, dass wir fast 1 1/2 Jahrzehnte später nach wie vor diese Veranstaltungsreihe erfolgreich durchführen würden, doch durch die vielen tausenden Besucher über die vielen Jahre blieben unsere Abende immer beliebt und es gab keinen Grund mit diesen aufzuhören. Insgesamt 145 Boogieabende (10x mit Live Musik und mit vielen weiteren Spezial-Abenden) sowie zusätzlich 8 Weihnachtsfeiern veranstalteten wir im Stadl des Lindenhofs.

Aufgrund von gesundheitlichen Gründen wird der Lindenhof bis auf weiteres ab 01. Jänner 2020 geschlossen, wobei es keine Übernahme geben wird. Das bedeutet, dass auch unsere Boogieabende damit ein Ende finden werden. Natürlich sind wir nicht sehr glücklich über diesen Umstand, verstehen aber die Beweggründe und wünschen der Leitung des Lindenhofs nur das Beste für die Zukunft sowie die erwünschte Entlastung und natürlich Besserung des Gesundheitszustandes.

Bevor wir allerdings "die Türen endgültig schließen", dürfen wir noch 3 mal unsere Boogieabende und die damit verbundene Geschichte "feiern". Darauf freuen wir uns!

In den nächsten Wochen werden wir noch genauere Details v.a. für den letzten Boogieabend veröffentlichen. Für den Abend im November ist aktuell keine Reservierung möglich. In der ersten Phase erfolgt die Teilnahme auf Einladung, danach werden die restlichen Plätze online zur Reservierung freigegeben. Vielen Dank für euer Verständnis!